15.06.11

Samsung Galaxy S2 vs. HTC Desire S - Dokumente einscannen







Update: Um Dokumente mit dem SGS2 ordentlich fotografieren zu können, muss man wohl den Szenenmodus "Text" auswählen. Damit sind die Ergebnisse signifikant besser als mit dem "Automatik-Modus". Hier die Ergebnisse mit dem "Text-Modus".



Es gibt bestimmt einige Menschen, die ihr Smartphone auch mal dazu nutzen wollen um von Dokumenten Fotos zu machen bzw. ihr Smartphone als mobilen Scannerersatz nutzen möchten.

In wie fern das mit dem SGS2 funktioniert habe ich getestet und im Vergleich dazu das HTC Desire S hinzugezogen.


Überraschenderweise ist das Ergebnis beim SGS2 nicht befriedigend. Das Dokument ist schlecht erkennbar und etwas unscharf. Ich habe insgesamt 10 Fotos gemacht und alle hatten ungefähr die gleiche Qualität.

Anmerkung: Die Fotos wurden jeweils (SGS2 bzw. Desire S) mit den Grundeinstellungen (alles auf AUTO gestellt) gemacht und auf der höchsten Qualitätsstufe (SGS2 = 8MP , Desire S = 5MP).


Hier 2 Fotos die mit dem Samsung Galaxy S2 gemacht wurden



 ____________________________________________________


Und hier das gleiche Dokument, fotografiert mit dem HTC Desire S:
Das Ergebnis beim Samsung Galaxy S2 ist leider nicht so scharf und von der Qualität nicht zufriedenstellend. Da sollte Samsung vielleicht durch ein Softwareupdate nachbessern. 
Das Foto des Dokuments, fotografiert mit dem HTC Desire S, hat da schon eine bessere Qualität und ist schärfer und besser erkennbar.

Ich würde mich freuen wenn ihr auch mal so ein Experiment macht und euer Ergebnis in den Kommentaren postet.


Viele Grüße





___
Ich nehme an einem Produkttest für das Samsung Galaxy S2 teil. Das ganze wird ermöglicht durch die Plattform TRND.com auf der ihr euch kostenlos für geniale Produkttests bewerben könnt. Ich konnte schon an vielen Tests teilnehmen, aber der Samsung Galaxy S2 Produkttest ist sicherlich das Highlight.
___



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen