16.06.11

Die besten kostenlosen Android Apps (Teil1)





Update:  Lest auch die Fortsetzung dieses Artikels: Die besten kostenlosen Android Apps 2012

Apps für Android bzw. für das Samsung Galaxy S2 gibt es im Market tausende, der Großteil davon ist kostenlos / gratis bzw. existiert auch als kostenlose Version. Doch welche Apps sind besonders nützlich und welche sollte man sich auf jeden Fall installieren?

Hier einmal sieben Apps die ich neben weiteren als Must-Have betrachte (natürlich mit Direktlink zum Android-Market):




Der wohl beste und umfangreichste Taschenrechner für Android. Nicht nur alle möglichen Rechnungen kann er lösen, er kann auch Gleichungssystem auflösen, Graphen zeichnen, Währungen umrechnen uvm.
Sollte sich jeder installieren. Die Bedienung ist super einfach und intuitiv.






Die Einkaufsapp überhaupt. Wer keine Lust mehr hat elend lange Einkaufszettel mitzuschleppen kommt an dieser App nicht vorbei. Etliche nützliche Features (wie z.B. Barcodescanner, Was man da hat, To-Do-List usw.) runden die App ab. 
Ich kann mir gar nicht mehr vorstellen ohne die App einkaufen zu gehen :)




Wer Geocaching macht oder damit anfangen will, für den ist diese App genau das richtige. Ich habe damit schon ca. 20 Caches gefunden und möchte diese App nicht mehr missen. Insbesondere die Live Map und die Anbindung an geocaching.com ist genial.


Was würde ich ohne Dropbox machen? Einfach genial, ob geschossene Fotos einfach in den Dropbox Ordner schicken und dann am PC nachbearbeiten, oder einfach Programme, Dokumente vom PC in den Dropboxordner schieben und dann am Smartphone öffnen. Einfach nur genial. 


"Mit Dropbox hast du all deine Fotos, Dokumente und Videos immer zur Hand.
Dropbox ist ein kostenloser Service, mit dem du alle deine Fotos, Videos und Dokumente immer zur Hand hast. Nach der Installation von Dropbox auf deinem Computer werden alle Dateien, die du in deiner Dropbox speicherst, auch automatisch auf allen deinen Computern, deinem Android-Gerät und sogar auf der Dropbox-Website gespeichert. Und mit der Dropbox-App hast kannst du auch unterwegs auf deine wichtigsten Dateien zugreifen."


  

 Die wohl beste Antivirus und Sicherheitssoftware für Android. Sollte auf jedem Smartphone installiert werden!

"√ Scannen Sie Anwendungen, Einstellungen, Dateien und Medien in Echtzeit
√ Finden Sie Ihr gestohlenes oder verlorenes Handy mithilfe von Google Maps
√ Erstellen Sie Backups und stellen Sie alle wichtigen Anwendungen und Daten wieder her
√ Sperren Sie Ihr Gerät und führen Sie einen Wipe aus, um Ihre Privatsphäre zu schützen
√ Löschen Sie Tasks, die die Geschwindigkeit Ihres Mobiltelefons vermindern"








Auch eine sehr nützliche App, die man (wenn einmal installiert) nicht mehr missen möchte. 

"Funktionsreicher Datei/Anwendungsmanager,mit welchem es möglich ist Lokal/im Net
Freier und umfassender Datei- und Programm-Manager sowie Taskkiller, welcher das Mobiltelefon verwalten und auf den PC zugreifen kann."


 

Die wohl beste Kalender und Organizerapp die es zurzeit für Android gibt. Komplex und umfassend aber dennoch sehr einfach in der Bedienung (etliche Funktionen). Natürlich kann man mit dem Android/Googlecalender synchronisieren.



Natürlich habe ich alle Apps auch auf dem Samsung Galaxy S2 installiert und sind dort nochnen kleinen Tick genialer, dank des perfekten Displays und den Systemeigenschaften.


Ich werde in den nächten Tagen weitere Must-Have-Apps vorstellen und auch auf Games eingehen.

Viele Grüße 

___
Ich nehme an einem Produkttest für das Samsung Galaxy S2 teil. Das ganze wird ermöglicht durch die Plattform TRND.com auf der ihr euch kostenlos für geniale Produkttests bewerben könnt. Ich konnte schon an vielen Tests teilnehmen, aber der Samsung Galaxy S2 Produkttest ist sicherlich das Highlight.
___

3 Kommentare:

kox151 hat gesagt… Antworten

Wikitude würde ich sehr emphelen. Es ist eine schönen umsetung von Argumentet Reality. In das Kamara Bild wird in der umgebung nüzliche Daten und informationen eingeblendet.

Games und Gadgets hat gesagt… Antworten

Ja Wikitude ist sicherlich auch eine sehr gute App. Werde ich dann vielleicht in Teil 2 vorstellen.

Pat hat gesagt… Antworten

Hi, danke für die Aufstellung. Evernote sollte in dieser auch nicht fehlen. Ist auch eine tolle App zum Verwalten von Ideen, Notizen und Aufgaben. Genial ist vor allem die sync Funktion mit PC und Tablet.

Kommentar veröffentlichen